headbild-zeitlofs-website

Coronavirus - Aktuelle Informationen

Aktuelle Corona-Fallzahlen am 20.04.2021: 16 neue Fälle - 7-Tage-Inzidenz: 156,0

Am Dienstag, den 20. April 2021, liegen im Landkreis Bad Kissingen 16 neue Corona-Fälle vor. Aktuell sind 251 Menschen mit dem Virus infiziert, gegenüber dem Vortag sind 14 weitere Personen genesen. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt nach Berechnung des Staatl. Gesundheitsamtes 156,0.

Bisher sind im Landkreis Bad Kissingen insgesamt 3.006 Coronafälle bestätigt. Als gesundet gelten inzwischen 2.661 Personen. 94 Personen, die positiv auf COVID-19 getestet waren, sind verstorben. 441 Kontaktpersonen befinden sich aktuell in Quarantäne, stationär behandelt werden momentan 19 Personen.

Die Zahl der aktuell Infizierten teilt sich wie folgt auf die Altlandkreise auf: Bad Kissingen (151) Hammelburg (64), Bad Brückenau (36).

Betroffene Einrichtungen:
Malteser-Klinik Dr. von Weckbecker, Bad Brückenau: ein/e Mitarbeiter*in
Reha-Klinik Bad Bocklet: ein/e weitere/r Mitarbeiter*in
Thorax-Zentrum Münnerstadt: ein/e Mitarbeiter*in
Haus für Kinder Nüdlingen: ein Kind
Gemeinschaftsunterkunft Hammelburg: ein/e Bewohner*in
Gemeinschaftsunterkunft Bad Kissingen: drei weitere Bewohner*innen

Neues Schnelltest-Angebot in Bad Brückenau:
Ab sofort bietet die Firma EcoCare kostenlose Corona-Schnelltests auf dem Lidl-Parkplatz in Bad Brückenau an (Kissinger Straße 36). Das Testzentrum ist geöffnet von Montag bis Samstag, 9 bis 19 Uhr. Registrierung unter buergertest.ecocare.center.

Hinweise:                                                                  

Die 7-Tage-Inzidenz gibt die Anzahl der Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen wieder, bezogen auf 100.000 Einwohner. Die durch den Landkreis Bad Kissingen veröffentlichten Werte stützen sich auf den aktuell vorliegenden Stand des Gesundheitsamtes.

Weitere Informationen finden Sie unter www.landkreis-badkissingen.de/coronavirus.

zurück